Vielseitigkeit

SD-Trockner erbringen in einer Vielzahl von Umgebungen gute Leistungen. Dies können kleine Räume sein oder Anwendungen, die eine flexible Montage und hohe Vibrationsfestigkeit erfordern, aber auch Bereiche mit stark schwankenden Temperaturen.

Sicherheitsgarantie

SD-Trockner erfüllen strenge Sicherheits- und Umweltanforderungen. Dies gilt auch für Umgebungen mit schlechter Durchlüftung, Bereiche ohne Stromversorgung, explosionsgeschützte Bereiche, geräusch- und korrosionsempfindliche Bereiche. Strom wird nicht benötigt

Sicherheitskritische Umgebungen

Da sie nicht mit Strom betrieben werden, können SD-Trockner sicher in explosionsgeschützten Umgebungen funktionieren, wie beispielsweise in Laboratorien

Erfüllt alle Anforderungen

Mit verschiedenen Drucktaupunkten für die unterschiedlichen Modelle kann der SD-Trockner alle Arten von Anforderungen bedienen.

Niedriger Geräuschpegel.

Dank des leisen Betriebs können Sie die SD-Trockner unweit des Arbeitsplatzes einsetzen.

Energie sparen

Aufgrund ihrer einfachen Bauweise muss die Druckluft im Gehäuse der SD-Trockner keine Spiralen und Kurven durchlaufen. Das Ergebnis: minimaler Druckabfall und höchste Trocknungseffizienz

Höchste Sicherheit und Effizienz

SD-Membranlufttrockner mit Vorfilter von Atlas Copco entfernen Feuchtigkeit, Öl und Schmutzpartikel aus Druckluft selbst unter härtesten Bedingungen. Sie gewährleisten minimalen Druckabfall und Spülluftverlust bei gleichzeitig höchstmöglicher Effizienz. Dadurch sparen Sie während des gesamten Produktionsprozesses Zeit und Geld. Von kleinen Räumen bis hin zu Umgebungen mit schwankenden Temperaturen: Die SD-Trockner bieten selbst unter den unterschiedlichsten extremen und widrigen Bedingungen zuverlässige Leistung. Es stehen zwei Ausführungen für Ihre spezifischen Anforderungen an eine Luftaufbereitung zur Verfügung.

  • SD 1.6 MB, PDF

SD-Membrantrockner – Technische Daten

Volumenstrom FAD l/s

1,5 l/s - 55 l/s

Leistung FAD

5,4 m³/h - 198 m³/h

Betriebsdruck

7 bar(e) - 13 bar(e)