Our solutions
Atlas Copco Rental
Solutions
Mietflotte
Atlas Copco Rental
Stickstoffgeneratoren
Zubehör
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Mietflotte
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Mietflotte
Ölgeschmierte Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Für die Industrie
Atlas Copco Rental
Für die Industrie
Für die Industrie
Für die Industrie
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Solutions
Wartung und Ersatzteile
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Globale Aftermarket-Services für Turbomaschinen
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Wartung und Ersatzteile
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Teile für Kompressoren
Wartung und Ersatzteile
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Kompressoren-Blog
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Industrial Tools & Solutions
Solutions
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Luft- und Raumfahrt
Für die Branchen
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Energie
Für die Branchen
Für die Branchen
Für die Branchen
Für die Branchen
Für die Branchen
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Druckluftzubehör
Industrial Tools & Solutions

Wie wirkt sich die Druckluftqualität auf die Betriebskosten eines Kompressors aus?

Compressed Air Wiki Compressor Economy Compressors

Hochwertige Druckluft reduziert den Wartungsaufwand, erhöht die Zuverlässigkeit des Kompressors, des Steuersystems und der Instrumente und reduziert gleichzeitig den Verschleiß von Verbrauchern.

Die Druckluftqualität kann sich auf die Betriebskosten auswirken.

Wenn das Druckluftsystem von Anfang an auf trockene, ölfreie Druckluft ausgelegt ist, ist die Installation kostengünstiger und einfacher, da das Rohrsystem nicht mit einem Wasserabscheider ausgestattet werden muss. Wenn die Luft trocken ist, ist es nicht notwendig, Luft in die Atmosphäre abzuleiten, um das Kondensat zu entfernen. Es ist außerdem keine Kondensatableitung für das Rohrsystem erforderlich, was wiederum zu geringeren Kosten für die Installation und Wartung führt. Die wirtschaftlichste Lösung kann durch die Installation eines zentralen Drucklufttrockners erreicht werden. Die Dezentralisierung von Luftaufbereitungsmodulen in Form von mehreren, im System verteilten kleineren Einheiten ist teurer und erschwert die Wartung des Systems.


Die Erfahrung hat gezeigt, dass die niedrigeren Installations- und Wartungskosten bei Systemen mit trockener Druckluft die Investitionskosten für die Trockner abdecken. Die Rentabilität ist sehr hoch, selbst wenn die Trockner in bestehende Anlagen eingebaut werden müssen.


Ölfrei verdichtende Kompressoren erfordern keine Ölabscheider oder Reinigungsvorrichtungen für Kondensat. Filter sind ebenfalls nicht erforderlich, und die Kosten für den Austausch von Filtern entfallen daher. Folglich muss der Druckabfall im Filter nicht kompensiert werden, und der Betriebsdruck des Kompressors kann verringert werden. Dies trägt dazu bei, die Wirtschaftlichkeit der Anlage noch weiter zu verbessern.

Ähnliche Artikel

an illustration about economy and compressors for the atlas copco wiki.

Druckluftkosten

Bei vielen Druckluftanlagen gibt es häufig erhebliche, nicht genutzte Kosteneinsparungspotenziale. Erfahren Sie hier mehr über diese Möglichkeiten.

quality of compressed air

Druckluftqualität

Es muss eine Reihe von Entscheidungen bei der Installation eines Druckluftsystems getroffen werden, damit es an unterschiedliche Bedürfnisse angepasst ist und die richtige Druckluftqualität zur Verfügung gestellt wird.